Jugendcoaching

Bildungs- & Berufsberatung

Beratung bei
Schul- und Berufswahl

In unserer Berufs- und Bildungsberatung erhalten Schüler*innen Informationen zu Ausbildungsmöglichkeiten, Ausbildungsalternativen, Studien- und Berufsprofilen, Eingangsvoraussetzungen und Abschlussqualifikationen. Darüber hinaus haben sie die Möglichkeit, das Projekt Jugendcoaching von in.come zu nutzen, das an der Schnittstelle Schule/Berufsausbildung unterstützt und frühzeitige Bildungsabbrüche verhindert. 

Jugendcoaching ist ein kostenloses und freiwilliges Angebot für Jugendliche. Das Jugendcoaching richtet sich sowohl an abbruchgefährdete bzw. orientierungslose Schüler*innen ab dem 9. Schuljahr als auch an Jugendliche unter 19 Jahren, die sich nicht mehr in einem Ausbildungssystem (Schule, Lehre etc.) befinden.

Hilft bei welchen Fragen?

  • Wo liegen deine Stärken und Fähigkeiten?
  • Welche Ausbildung/Beruf ist für dich geeignet?
  • Du überlegst, die Schule/Ausbildung abzubrechen.
  • Du hast Probleme und brauchst Unterstützung.

Wer kann es tun?

  • Schüler*innen ab dem individuellen 9. Schuljahr
  • bei Fragen zur schulischen oder beruflichen Zukunft
  • bei Entscheidung zwischen Schulwechsel- und abbruch
  • Schüler*innen, die eine Alternative suchen (z. B. Lehrstelle)

Was erwartet mich dort?

  • Klärung offener Fragen
  • Suche nach neuen Perspektiven
  • Entdeckung von Stärken und Fähigkeiten
  • Entwicklung gemeinsam erreichbarer Ziele

Beratung im GRG 23

Fragen zu Bildungswegen an unserer Schule,         
Entscheidungshilfe für die Wahl der richtigen Schullaufbahn, 
Ausbildungsmöglichkeiten bzw. Ausbildungsalternativen,          
Eingangsvoraussetzungen und Abschlussqualifikationen,
Studien und Berufsprofile

ANMELDUNG bei Mag.a Elisabeth Bauer, Mag. Philipp Schindegger

14-tägig von 11-13 Uhr an folgenden Tagen:

Do. 21. Februar           Do. 7. & 21. März           Do. 4. & 25. April      
Do. 9. & 23. Mai          Do. 7. Juni

Bei Bedarf können zusätzliche Termine am 11. April und 13. Juni 2019 vereinbart werden. Jugendcoaching kann mehrmals in Anspruch genommen werden. Jugendliche mit einer Behinderung oder Erkrankung können das Jugendcoaching bis zu ihrem 24. Geburtstag nützen.

ANMELDUNG: Mag.a Sabrina Staringer, Tel.: +43 660 11 71 542