Naboj Wettbewerb

Naboj ist ein Mathematik Wettbewerb, welcher in 11 europäischen Ländern stattfindet. Es müssen Teams mit maximal fünf Schülern mehrere Mathe-Aufgaben lösen. Dabei wird ihnen eine Zeit von genau zwei Stunden bereitgestellt. Wegen Covid-19 fand dieser Wettbewerb dieses Jahr online statt.
Nach der Abgabefrist wird eine Rangliste der Teilnehmer aufgestellt.
Fünf unserer besten Mathematiker der 5. Schulstufe schlossen sich am 18. März als erstes Naboj-Team der Schule zusammen, um den höchstmöglichen Platz in der Rangliste zu erreichen. Nach konzentriertem und genauem Arbeiten wurden sie, dank der hervorragenden Vorbereitung durch ihre Mathelehrerin Inna Roitberg auf Platz 53 gerankt. Den ersten Platz der Olympiade belegten polnische Schüler aus einer Schule in Krakau.
Der Naboj-Wettbewerb wird im kommenden Jahr, neben dem Känguru-Wettbewerbt, dem größten Mathewettbewerb mit über 50 teilnehmenden Ländern, wieder stattfinden.

Die Teilnehmer:
Oskar Gao (5B), Alexander Pock (5B), Julian Le (5C), Jacob Wonderka (5C), Jason Seidl (5B)

Dr.in Inna Roitberg

News & Aktuelles

Schulaktivitäten, wichtige Informationen, Bildungsreformen, Artikeln zu Themen. Auf unserer News-Seite informieren wir laufend über Aktuelles in unserer Schule.

Nächste Beiträge

Umgekehrter Adventkalender
28. November 2022
Tag der offenen Tür – Programm
21. November 2022
Sprechtag Anwesenheiten
11. November 2022
Tag der offenen Tür
2. November 2022

Kategorien