Stöpsel sammeln für einen guten Zweck

Die Idee, Stöpsel von Plastikflaschen zu sammeln, entstand deshalb, weil unsere Schule einen Beitrag zu ökologisch sinnvollem Handeln leisten wollte. Der Erlös der Aktion kommt Organisationen zugute, die damit bedürftigen Kindern helfen.

Dieses Projekt wird seit ungefähr fünf Jahren an unserer Schule durchgeführt, wobei derzeit sechs Schüler/innen aktiv daran mitarbeiten. Dadurch wird unsere Schule auch zu einem umweltbewussteren Ort gemacht.

Die gesammelten Stöpsel werden in der Schule gelagert und nach der Abholung eingeschmolzen. Aus dem dadurch gewonnenen Material werden Rollstühle für Kinder und Gehäuse für Autobatterien hergestellt. Für jeden einzelnen Stöpsel bekommen wir 0,07 Cent.

Außerdem sammeln wir auch andere Plastikprodukte mit der Kennzeichnung „PP5“ und „HD-PE 2“ (z. B. Duschgelflaschen). Diese befindet sich meistens am Flaschenboden. Keinesfalls werden metallische Gegenstände und Plastiksackerl entgegengenommen.

Rafael Rovina, 4 e

News & Aktuelles

Schulaktivitäten, wichtige Informationen, Bildungsreformen, Artikeln zu Themen. Auf unserer News-Seite informieren wir laufend über Aktuelles in unserer Schule.

Nächste Beiträge

Turniersieg für unsere Handballerinnen!
6. Dezember 2019
EINLADUNG: GRG 23 WEIHNACHTSDORF, inkl. Adventsingen
4. Dezember 2019
Euro-Logo-Tour am GRG 23
29. November 2019
ADVENTSINGEN 12.12.2019
24. November 2019

Unsere nächsten Events

26Jun

Maturafeier

18:00 - 21:00GRG 23