Wir trauern

Unser lieber Kollege und Freund Mag. Sinan Gültekin ist am 08.06.24 nach langer Krankheit verstorben. Den Nachruf hat Mag. Edward Szarzinsky verfasst:

Sinan Gültekin ist am 8.6.2024 friedlich eingeschlafen. Trotz seiner schweren und jahrelangen Krankheit hat er sein herzliches Lachen nie verloren. Er hat bis zuletzt die Zeit genutzt, um in sein Atelier in der Türkei zu reisen und viele Menschen zu treffen, um tiefgründige Gespräche zu führen. So möchten wir ihn auch in Erinnerung behalten:

Sinan lebte und genoss das Leben. Sein Herz schlug für die Kunst, seinen Glauben, das Unterrichten und den Sport. Am meisten aber, schlug es für seine Familie, Freunde und Mitmenschen. Die Liebe, die er verbreitete, wird immer spürbar sein.

Auch wenn Sinan nicht mehr hier ist, nicht mehr zum Plaudern ins Lehrer:innenzimmer, zum Philosophieren beim Kaffee oder zum Unterhalten in eine Galerie einlädt, können wir uns sicher sein:

Wenn die Sonne die grünen Fassaden unseres Schulgebäudes erhellt, ist es Sinan der von oben lacht und uns einen guten Tag wünschen will.

Huzur İçinde Yat
Ruhe in Frieden

News & Aktuelles

Schulaktivitäten, wichtige Informationen, Bildungsreformen, Artikeln zu Themen. Auf unserer News-Seite informieren wir laufend über Aktuelles in unserer Schule.

Nächste Beiträge

Fest der Sprachen – Verschiebung!
22. Mai 2024
Großartiger Erfolg in der Mädchenschachliga
8. Mai 2024
Spannungsgeladene Jungenschachliga
8. Mai 2024
Salzburg – Eine Reise voller Abenteuer
3. Mai 2024

Kategorien